Hallo!

Juni 2018

Opa freut sich:

Viel Freude haben wir an den WhatsApp-Bildern und Videos mit unserer Enkeltochter:

Wir waren mal wieder in Northeim auf dem Campingplatz am Sultmer. Er war Ausgangspunkt für viele Aktivitäten. Nieke durfte es das erste Mal mit ihrem Whoom-Laufrad versuchen – noch zu groß.Wir hatten Besuch von Nörtemanns und Kindern und haben das Rosarium in Sangershausen besucht. 

Mai 2018

Geärgert habe ich mich über unseren Passat Alltrack bzw. die VW-Qualität. Seit November, bei knapp 90000, gibt es nur Ärger mit ihm: Pumpe des Allradantriebs, Pumpe der Standheizung defekt.. Durch den Bruch der Leitung zum Heckscheibenwischer gab es Korrosionsschäden an Schaltern und am Steuergerät für die Rückfahrkamera.

Auch bei uns zu Hause lebt es sich gut. Die letzten Bilder sind mit einer neu erworbenen Nikon S9900 entstanden. Am Gardasee hatten wir Gerrits Canon M10 mit. 

Vor Pfingsten haben wir Ulli und Astrid in Groningen besucht und uns einen schönen Tag gemacht. Hervorragend gegessen haben wir im Ni Hao.

  

April 2018

Wir sind nach der Beerdigung in Lazise. Mit Sigrid und Heinz Nörtemann machen wir einen Schiffsausflug nach Gardone.

 

Elisabeth Kather ist am 1. April 2018 im Awo-Altersheim verstorben.  Auf dem Pewsumer Friedhof wird sie neben ihrem 1980 verstorbenen Mann Bruno beerdigt.

März 2018

Leider liegt Oma Elisabeth immer noch im Krankenhaus in Emden. Deshalb fahren wir das erste Mal nach 35 Jahren Ostern nicht zum Gardasee.

Wir waren eine Woche in Dransfeld und hatten Temperaturen bis zu – 10 Grad. In unserem neuen Wohnwagen ging das problemlos. Die Anfahrt war extrem schneeig, mit funktionierendem Allradantrieb gab es diesmal keine Probleme.

 

 Grund für unseren Besuch war, dass wir als Babysitter für unsere Enkeltochter Nieke angefordert wurden. Wir haben Sigrid und Heinz Nörtemann in Blankenhagen besucht und Nieke einen Hahn, Hühner, Pferde, Esel und einen Hund gezeigt. Es war ein schöner Nachmittag.

Februar 2018

Gerrit ist Meister! Er ist durch mit dem Meisterkurs bei der IHK Emden durch und nun Küchenmeister. Dafür hat er lange intensiv gearbeitet. Wir freuen uns mit ihm und hoffen weiter so gut von ihm bekocht zu werden.

Wir vermissen Nieke:

Oma Elisabeth erleidet einen Oberschenkelhalsbruch. Hoffentlich lernt sie wieder das Laufen. Nachtrag März: Es musste nochmal operiert werden. Sie ist sehr schwach und noch im Krankenhaus.

Claas und Gerd reparieren den Passat Alltrack, der nun wieder auf allen vieren läuft. Die Vorladepumpe war verstopft, dadurch kam keine Kraft auf die Hinterräder. Zweimal dick Schnee um Göttingen und große Probleme mit dem Auto.

Januar 18

Insa wurde 40. Deshalb sind wir wieder nach Dransfeld gefahren um dann Babysitter zu machen. Friederike war in diesem Bereich besonders stark. Auf uns hatte das glücklicherweise keine Auswirkung. Der viele Schnee machte uns im Wohnwagen nichts aus, auch wenn der Weg in die Waschanlage beschwerlich war. Schwächeln tat das Auto. Ihm fehlt der Allradantrieb. Hier ist eine Reparatur fällig.

Dezember

Eine Woche waren wir in der Weihnachtszeit mit dem Wohnwagen in Dransfeld/Göttingen.

Weihnachten 2017 mit Insa, Nico und Nieke

Elisabeths Umzug ist abgeschlossen. Wir feiern zusammen.

Insa mit Nieke am Weihnachtsbaum, Nico und Nieke an der Knock

     

 

Gerrit mit Oma Elisabeth und Nieke mit Oma Helma.

Oktober/November

Schon in unserem Urlaub zeigte es sich, dass Elisabeth nicht mehr alleine leben kann. Deshalb ist sie seit November im AWO-Altersheim Pewsum, gleich bei uns um die Ecke. Die Auflösung ihrer Emder Wohnung bedeutet für uns viel Arbeit.

Insa, Niko und Nieke besuchen uns. Wir fahren zusammen nach Groningen.

Insa arbeitet wieder. Nieke hilft als „der größte Zwerg“  Niko im Theater oder räumt Insas Büro auf.

September

Unser Wahlkampf ist vorbei. Hoffentlich sieht es in Niedersachsen besser aus. Wir sind, wie in den vergangenen Jahren in Letojanni bei Taormina, Sizilien.

Heute in Messina zwei Kreuzfahrschiffe. Effekt: In diesem Bereich verbrannte Erde. Zwei Espresso und ein Capuccino sieben Euro. Üblich sind hier vier. Glücklicherweise laufen die Passagiere nicht weit und sind schnell wieder auf ihren Schiffen.

Vom Dach unserer Ferienwohnung

Letojanni17

Aperol Spritz und Messina Bier im Blue Sea unter uns

Obst von Antonio alles 1€ in unserer Straße

Pizza bei Christina in Taormina. Preiswert und schon in der New York Times gelobt

Countdown vor Sizilien . . .

 

Nieke in Göttingen. Nun ein halbes Jahr alt.

August
Campen in Northeim
Wir waren mal wieder auf dem Northeimer Campingplatz, der sich sehr positiv verändert hat, und sind mit Insa und Nieke auf Tour gegangen.

Saline Sülbeck

Bei einem Fahrradausflug von Northeim aus haben wir uns die Saline Sülbeck angesehen. Kein Museumsstück sondern Salzquelle für viele Thermalbäder.

Insa und Nieke zu Gast

Juni/Juli
Urlaub in Potsdam. Standort war der Campingplatz Sanssouci, der uns wiedersehr gefallen hat. Herrlich waren die Fahrradfahrten durch die Umgebung.
Erst mit Nörtemanns . .

dann mit Insa, Nieke und Nieko, die ein Haus auf dem Campingplatz Blütenspitze (Werder) hatten:

 

 

 

 

 

Juni
Insa mit Nieke in Pewsum, Uroma Elisabeth und Oma Helma – 3. Generationen

und ein Gast im Garten

April 2017
Und zum Abschluss noch einmal nach Göttingen. Nieke mit Opa.

Lazise, Gardasee
Zum 35. mal sind wir um Ostern in Lazise. Wir stehen wieder in der 1. Reihe.
Von Peschiera mit dem Schiff zurück nach Lazise.

März
Und noch einmal in Göttingen/Dransfeld:
Am 24. März wurde unser Enkelkind Nieke Dietrich in Göttingen/ Neu Bethlehem geboren. Wir freuen uns mit Insa und Nico.

Wir haben einen neuen Nova 465 SL bei PALMOWSKI in Bielefeld gekauft und gleich mit ihm nach Dransfeld, Camping Am Hohen Hagen.

Januar 2017
Beim Sturm ist eine Leiter des Nachbarn auf unseren Wohnwagen gefallen und hat schweren Schaden angerichtet.

Hier ist Schluss mit neu nur nochmal unser alter Nova, mit dem wir 10 Jahre unterwegs waren:

Alles andere auf:

http://www.kather-web.de/news/news.htm

Hallo!

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar